Granitplatten

Hier erfahren Sie alles
Wissenswerte über Granitplatten

Granitplatten

Granitplatten bezeichnen ein Halbfertigprodukt. Granitplatten auch Unmaßtafeln oder Rohtafeln genannt sind Scheiben, die von einem großen Rohblock in der gewünschten Werkstückdicke abgeschnitten werden. Granitplatten sind unterschiedlich groß. Je nach Ausgangsgröße des Rohblocks können Granitplatten Längenmaße von ca. 230 bis 350 cm erreichen. Die Höhenmaße von Granitplatten schwanken je nach Rohblockgröße zwischen ca. 130 bis 230 cm. Die Dicke der einzelnen Granitplatten hängt von dem später
gewünschten Verwendungszweck ab.
So werden Granitplatten mit einer Dicke von 2 cm vorwiegend für Granit-Fensterbänke, Granit-Wandplatten, Granit-Abdeckplatten oder Granit-Setzstufen verwendet. Aus 2 cm dicken Granitplatten werden teilweise auch Bodenplatten produziert. Granitplatten in einer Dicke von 3 cm werden in der Regel zur Produktion von Granit-Treppenstufen (Trittstufen) Granit-Fensterbänken, Granit-Waschtischen, Granit-Küchen-Arbeitsplatten und Granit-Abdeckplatten verwendet.
Granitplatten mit einer Dicke von 4 cm werden oft als Granit-Küchen-Arbeitsplatten, Granit-Waschtische und Grababdeckplatten verwendet. Seltener werden Granit-Treppenstufen und Granit-Fensterbänke wegen der mit jedem Zentimeter steigenden Rohmaterialkosten aus 4 cm dicken Granitplatten geschnitten.
Für freitragende Treppenstufen werden zwei Granitplatten mit einer Dicke von je 3 cm verklebt und mit einem Glasfasergewebe armiert – dies reduziert das Bruchrisiko der Granitplatten. Freitragende Treppenstufen haben statische Bedeutung und fungieren nicht nur als reiner Belag. Zur Produktion von massiven Blockstufen braucht man Granitplatten von ca. 15 bis 18 cm Dicke.
Für Grabsteine werden Granitplatten in noch größeren Dicken benötigt. Die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten der einzelnen Granitplatten macht es nötig, dass die Granitplatten mit unterschiedlichster Oberflächenbearbeitung geliefert werden können.

Granitplatten können poliert, geschliffen, geflammt, gestockt, gebürstet, gesandstrahlt, gesägt und in vielen weiteren Bearbeitungen geliefert werden.

Aus einem Rohblock können unterschiedlich dicke Granitplatten geschnitten werden. Das ist wichtig, damit Trittstufen, Setzstufen, Küchen-Arbeitsplatten und Rückwände aus Granitplatten desselben Rohblocks geschnitten werden können und damit eine maximal erreichbare Homogenität in Farbe und Struktur erzielt werden kann.


Mundo Grau

Shivakshi

Juparana India Optik
<< zur Granitstein Bilder-Galerie